Decke mit Ärmeln – Die Kuscheldecke zum Entspannen

Kaufberater 2021
Inhaltsverzeichnis

Wenn du dich mal so richtig einkuscheln willst, dann ist eine Decke mit Ärmeln die optimale Lösung. Sie versüßt dir nicht nur den ein oder anderen Powernap, Ärmeldecken bieten sich auch super als Geschenk für gestresste Frauen und Männer an – Entspannung garantiert!

Beliebte Modelle

Damit du die passende Kuscheldecke mit Ärmeln findest, listen wir hier beliebte Modelle. Die Auswahl erfolgt über das Amazon-Bestseller-Ranking.

Ärmeldecke - die gemütliche Ganzkörperdecke

Decke mit Ärmeln oder Hoodie Decke – welche ist die Richtige für dich?

Zu allererst spielt die grundlegende Frage eine Rolle, ob du „Eins“ mit der Decke werden möchtest, oder die Beine auch gerne etwas unbedeckt bleiben sollen.

Falls du es besonders kuschelig und warm magst, dann ist eine Ärmeldecke, auch Ganzkörperdecke genannt, die richtige Wahl. Diese haben meist eine Fußtasche integriert, damit du auch sicher keine kalten Füße mehr bekommst.

Falls dir schnell zu warm wird ist eine Hoodie Decke die bessere Option, da diese wie ein XXL-Oversize-Hoodie deinen Körper gut wärmt, aber eben nicht bis zu den Füßen reicht. Bei den Hoodie Decken darf natürlich die Kapuze nicht fehlen, die deinen Kopf angenehm warm hält

Was gibt es noch beim Kauf zu beachten?

Material – flauschig und hautfreundlich

Die Bezeichnung „Kuscheldecke“ fordert natürlich, dass du dich in ihr wohlfühlst. Um dies zu garantieren, entscheiden sich die meisten Hersteller nicht für Baumwolle, sondern für Mikrofaser-Stoff. Dieser fühlt sich sehr weich an und ist für Allergiker geeignet. Falls du auf Nummer Sicher gehen möchtest kannst du, wie bei allen Textilien, auf Öko-Tex-Siegel achten.

Hinweis: Je nach Sofa können sich solche Decken statisch aufladen, außer das Modell ist anti-statisch. Das Waschen mit Weichspüler kann laut Berichten helfen die Ärmeldecke gegen elektrostatisches Aufladen zu schützen.

Waschbarkeit – für die Hygiene deiner Ärmeldecke

Nach mehreren gemütlichen Netflix-Abenden mit der geliebten Decke mit Ärmeln kann ein Waschgang dabei helfen die Decke aufzufrischen. Eine Waschbarkeit bei 30-40 Grad ist die Norm.

Außentaschen – praktischer Stauraum

Die Ärmeldecke wird nicht umsonst auch Wohnmantel genannt. Damit diese nicht nur bequem, sondern auch praktisch ist, besitzen die meisten Modelle auch Außentaschen. Bei den Hoodies darf die Bauchtasche nicht fehlen.

Kuscheldecke für Kinder

Die obigen Tipps zählen natürlich nicht nur für die Erwachsenen, sondern auch für die Kindermodelle.

Letzte Aktualisierung der Affiliate-Links am 15.04.2021 um 16:18 Uhr (Bilder- und Produktdaten-Quelle: Amazon Product Advertising API)

Weitere Beiträge

Inhaltsverzeichnis